Dienstag, 12. Juli 2016

Sternstunden

Sommernächte -  Lilienduft, süß und schwer; der warme Geruch von frisch gedroschenem Getreide, tausendstimmiges Grillenzirpen. Über mir ausgegossen die hell erleuchtete Milchstraße. Käuzchenrufe, Fledermausflug, Glühwürmchenfunkeln, Sternschnuppen.

Diese Sternohrringen aus Weinrebe sind von den zauberhaften sommerlichen Sternennächten inspiriert. Manche sind dunkel, andere hell, manche flach und andere erhaben. Sie sind leicht, zart und haben etwas Magisches an sich.











VERLINKT MIT





Kommentare:

  1. ...Glühwürmchen gibt es hier nicht, liebe Veronika,
    aber sonst ist es auch so sommerlich...die Sterne sind schön,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Ich mag die ungleich langen Zacken.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.