Dienstag, 9. Juni 2015

Die Blüten der Hesperiden

Ich will ein Garten sein, an dessen Brunnen 
die vielen Träume neue Blumen brächen, 
die einen abgesondert und versonnen, 
und die geeint in schweigsamen Gesprächen. 

(aus dem Gedicht "Ich will ein Garten sein" von Rainer Maria Rilke)
















VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Ein wunderschönr Streifzug durch die Hesperiden!
    Wirklich!

    Liebe MaMo Grüße vonmir zu dir sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Beiden,
    dieses Gedicht von Rilke kannte ich noch gar nicht. Wunderbar.
    Und die Fotos sind wieder einsame Spitze.
    Ihr solltet Eure wunderbaren Beiträge noch mehr verlinken. Könnt gern bei mir Inspirationen holen...
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. What a beautiful assortment of blossoms! Thanks for sharing the love up-close with I Heart Macro ♥

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.