Dienstag, 20. Juni 2017

Silbergrün

In einem unvergleichlichen Hellgrün schimmert die Donau an manchen Tagen. Es sieht so frisch und lebendig aus, wie sich der kraftvolle ewige Strom seinen Weg durch die Landschaft bahnt. Ich mag es, wenn der vielbesungene blaue Fluss sich so mystisch grün gibt. Woran es genau liegt, weiß ich nicht. Am Sonnenstand, am Winkel in dem ich auf das Wasser schaue, an den Wetterverhältnissen, am Wasserstand? Egal - die Farbe ist wunderschön. Ich meine dieses silbrige Grün in den Perlmuttplättchen an diesen Ohrringen aus Zwetschgenholz wiederzuerkennen. Ein wenig zumindest, denn einfangen oder festhalten lässt sie sich nicht, die Donau.

















VERLINKT MIT






Kommentare:

  1. Liebe Veronica,

    die will ich haben, bittee!

    Das machst du sooo gut.

    Bitte schreibe mir ein Mail, ob ich sie haben kann.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Die sind einfach wunderschön.
    Ja die Donau ist grün und nicht blau, wie sie oft besungen wird....
    ich wünsche Dir eine schöne restliche Woche liebe Veronika!
    Grüße von
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr Beiden,
    wieder fantastische Fotos, an denen ich mich kaum satt sehen kann und wunderbare Schmuckstücke, die durch die changierenden Farben etwas Besonderes sind.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Hast du auch diese Eigenfarbe? Undinengrün?
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen