Montag, 30. März 2015

Buschwindröschen

Schon der Name dieser anmutigen Blume klingt so leicht und zart. Anemone nemorosa gehört zu den Hahnenfußgewächsen und ist somit eine wilde Verwandte der zur Zeit so beliebten Ranunkeln. Sie ist zwar nicht so üppig, pompös und prunkvoll wie ihre gezüchteten Schwestern, doch genauso schön. Elfengleich, wie eine Ballerina im Spitzentanz mit dem Wind. Von ihrem Tanzpartner hat sie auch ihren wissenschaftlichen Namen bekomen: anemos ist das altgriechische Wort für Wind, während nemorosus im Lateinischen "schattig" beziehungsweise "waldreich" bedeutet. Im Volksmund wird die Pflanze auch Hexenblume genannt.










VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Ich liebe Buschwindröschen. Deine Bilder haben ihre Zartheit wunderbar eingefangen. LG Su

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    Was für Traumhaft schöne Fotos, es wieder spiegelt jedes Foto die Zarte Seite dieser kleinen Blümchen.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  3. ganz zauberhafte und zarte Aufnahmen, man meint fast zu sehen, wie sie sich im Windhauch wiegen und eine Elfe daherfliegt.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön diese zarten Blüten.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Die zarte Blüte tanzt regelrecht durch Deine Bilder. Zauberhaft!
    Liebe Grüsse,
    Claudine
    www.merlanne.lu

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Aufnahmen von dieser zarten Blüte.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll zarte Aufnahmen. Gelernt habe ich dank deiner Infos auch was. Das ist die perfekte Mischung für einen Beitrag. Ich danke dir und wünsche dir einen schönen Abend. - Stine -

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder, so zart in Form und Farbe. Die Umsetzung gefällt mir wirklich sehr.

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft schöne Fotos - welch ein wunderschöner Anblick!
    Lieber Gruß, Moni

    minkamo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Du hast die zarten Blüten wirklich traumhaft eingefangen!!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  11. Alle miteinander sind es ganz zauberhafte Bilder! Die mag ich sehr! Selbst die kleine Laus ;)
    Ganz liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen