Freitag, 2. Juni 2017

La vie en rose

Barfuß stand er frühmorgens vor der Tür. Da war er also wieder. Immer hat er Blumen dabei, üppige Blumen mit tausend Blütenblättern, die mich mit ihrem Duft benebeln. Er macht das mit Absicht, damit ich nicht fragen kann, was ich immer fragen will: Wo warst du so lange?
Sein warmes Lächeln verfehlte auch diesmal seine Wirkung nicht. Er roch nach Minze und Kirschen und hatte heiße Wangen. Mit seiner zwanglosen Art bringt er Unordnung in mein Leben, Sand in meine Schuhe und Mücken in mein Zimmer. Er macht meine Nächte kürzer, meine Kleider leichter, mein Haar heller und er lässt mich wieder an die Unendlichkeit glauben. Vielleicht mag ich ihn genau deshalb so, den Sommer.















verlinkt mit



Kommentare:

  1. Jaa, was soll ich sagen,

    Die Rose zu den Rosen, :-)))!

    Die Vase ist sooo schön.

    Die Ohrringe erfreuen sich allgemeiner Beliebtheit und ich ..... ! Nun ja, sehen wir.
    Ich zeige sie demnächst auf dem Blog

    Lieben Gruß und schöne Pfinsten.

    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Veronika,
    wieder ein sehr schöner Post, und - ich weiß, ich wieder hole mich - der Text ist wunderbar, genau auf den Punkt, und auch die Bilder, ja das ganze Arrangement ist einfach zauberhaft.
    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Veronika,
    was für schöne Zeilen und ausdrucksstarke Fotos von den Pfingstrosen und Rosen.
    Prächtig, edel, berührend.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos sind das und was für ein raffinierter Text!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Ich hoffe Du bist nicht böse, dass ich Dein hübsches Gesicht als Inspiration für ein Portrait verwendet habe,
    es wird Deiner Schönheit leider gar nicht gerecht.
    Liebe Grüße aus dem oberen Waldviertel

    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist schön geschrieben über den Sommer. Da kann ich ihm sogar die Hitze und die Mücken und die kurzen Nächte verzeihen.
    Der Anblick von Rosen & Pfingstrosen ist ohnehin der größte Pluspunkt!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. ganz bezaubernd - auch dein text!
    liebe grüße und schöne pfingsttage,
    mano

    AntwortenLöschen
  7. ...wundervoll hast du das geschrieben, liebe Veronika,
    und dein romantischer Strauß in der schönen alten (?) Vase ist genau so schön...

    habt frohe Pfingsttage,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. so ist der sommer ... schöner text * die mücken gehören auch dazu!
    deine rosenbilder verbreiten parfum bis hier her * hier freut mich dieses jahr dass die mauersegler meinen "urwald*stadt*garten* ständig überfliegen ... wegen der mücken *?*
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  9. Eine bezaubernde Fotoserie.....
    den Duft der Pfingstrosen kann ich erahnen.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen