Dienstag, 3. Januar 2017

Kupfergold

Wie ein Abendhimmel bei Sonnenuntergang leuchten diese Ohrringe aus Ringlottenholz. Bizarre Wolkenformationen am Horizont kündigen Wind und Schnee an. Die letzten Sonnenstrahlen machen die Schatten lang und tauchen die kalte Welt in warmes Gold. Über den Feldern kreist ein Falke.







VERLINKT MIT



Kommentare:

  1. Welch herrliche Fantasie, ausgelöst durch die Maserung des schönen Holzes! Träumen - ein Privileg der Winterzeit...
    Heute hat meine kleinste Enkelin ganz hingerissen mit Attilas schönen Löffeln gespielt.
    Alles Liebe euch!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So eine schöne Maserung im Holz, einfach wieder wunderschön!
    Gruss me3ko

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Veronika, hallo lieber Attila,
    die Form gefällt mir wieder richtig gut und die Maserung ist natürlich wieder ein absoluter Hingucker. Die Worte dazu - ein Traum.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. hach, wie schön hier wieder zu schauen. Die Maserung ist berückend schön und die Form hinreißend schön gewählt. Ich wünsche euch ein gutes, gesundes Jahr voller Inspiration und Freude und grüße herzlich - Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Viel Fantasie, die Liebe zu Holz mit all seiner Unterschiedlichkeit, die Liebe zur Natur in all ihrer Vielfalt, ein Blick für das Besondere, all DAS finde ich hier. Es freut mich sehr, diesen Blog entdeckt zu haben! Auf Flora und Faune, säen und ernten (das sind meine Schwerpunkte) warte ich voller Spannung!
    Damit ich dabei nichts verpasse habe ich mich bei Euch als neue Followerin eingetragen.
    Alles Liebe und ein wundervolles 2017 mit viel Erfolg
    Heidi

    AntwortenLöschen