Dienstag, 30. August 2016

Blattwerk

Wo Saft durch feine Adern läuft, wo Wasser verdunstet, wo Photosynthese stattfindet, wo Chlorophyll auf- und wieder abgebaut wird, wo sich Farben fließend verändern, dort rauscht der Wind, tanzt das Licht, landen Schmetterlinge, reifen Früchte, singen Vögel.

Die Ohrringe 'Blattwerk' sind aus zwei Holzarten gemacht, die beide einen eher kühlen Farbton haben. Der untere größere Teil ist aus Walnussholz geschnitzt, der obere kleinere aus Fliederholz.










VERLINKT MIT


 




Kommentare:

  1. sehr schöne Bilder und der Text ist unglaublich schön. Hervorragender Post!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. einfach rundum schön... ;-) liebe grüße ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft in dieser doppelten Lage und auch in Form und Farben.
    Wieder ein Meisterwerk !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Aber am schönsten bist immer du, Veronika! Wäre ich eine Malerin der alten Manier, ich würde dich zur Muse küren! Attila könnte kein schöneres Modell für seinen Schmuck finden...
    Danke für deine lieben Worte bei mir. Meine Gefühle fahren Achterbahn...
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen