Freitag, 12. Februar 2016

Grünes Blühen

Tulpen liebe ich ganz besonders, wenn ihre Blüten noch fast geschlossen sind. Sie sehen dann aus wie das perfekte Versprechen. Anmutige Knospen in Bonbonfarben - noch von einem Hauch von Grün überzogen. Helle, klare Frühlingsluft, Licht und Sommersprossen verheißen sie mir. Ich kann es kaum erwarten!










VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Hallo Ihr Beiden,
    wunderschön ist jedes einzelne Foto. Die Farbe der Tulpen ist so schön dazwischen, kein Geld, kein orange, kein Rot, ein helles rot vielleicht...
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Tulpen mag ich irgendwie in jeder Phase ihres Seins, aber die knospige ist eindeutig die spannendste, weil man nie so genau weiß, wie sie sich entwickelt :-) Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  3. So gefallen mir Tulpen auch am besten. Eine tolle Farbe ist das.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Diese Farbe habe ich auch so gern an Tulpen... Dann kommen gleich die gelben. So ein schöner Strauß, der in dem gewählten Gefäß so gut zur Geltung kommt... Und eine Freude, wenn er erblüht, die Stiehle noch wachsen und sich herunterbiegen... Tulpensträuße sind sichtbar lebendig. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. ...schöne Fotos,
    die Tulpen werden euch noch lange Freude machen, bis sie voll erblüht sind...gefällt mir, wie sie so natürlich in dem Glas stehen,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Sehr ansprechend fotografiert!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Tulpen forever, jawoll. Die gehen doch immer, nicht wahr :)
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen