Montag, 23. November 2015

Winterwärts

Ein kurzes Schneegestöber - wie Nadelstiche auf meinen Wangen. Eiswind weht über die schweren, dunklen Felder, zerrt an kahlen Ästen, bläst uns winterwärts. 

















VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Wundervolle Aufnahmen und eine tolle Erinnerung bis es
    wieder Frühling wird.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Beiden,
    der Sukkulent ist ja wundervoll mit seiner Form und seinen Farben. Auch die letzte Rose gibt noch einmal alles. Zauberhafte Nahaufnahmen !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Deine Fotos haben so was verträumtes!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, ein letzter Gruss vom Herbst, bevor der Schnee alles zudeckt. Sehr schön deine Aufnahmen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    da zeigst du uns heute wieder wunderschöne Fotografien.
    Vielen Dank und einen lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. these are like beautiful paintings! lovely!

    AntwortenLöschen
  7. Das erste "Schneegriesel-Peeling"..., wir hatten es noch nicht, nur ein Hauch in der frühen Dämmerung, dann wieder vorbei. Doch eins ist sicher, der Herbst hat sich verabschiedet. Kein Birkengold mehr in den Zweigen... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Ganz toll eingefangen! Gerade die Farben gefallen mir!

    AntwortenLöschen