Montag, 27. Juli 2015

Streifenwanzentanz

Streifenwanzen scheinen Dille und andere Doldenblütler wie Giersch und Karotten zu mögen. Auf jeden Fall finde ich sie immer auf den verblühten Dillblüten. Leider konnte ich sie diesmal nicht so gut fotografieren, weil der Wind für mein Makroobjektiv eindeutig zu stark wehte. Die Fotos sind also nur bedingt scharf. Ich mag die Farben trotzdem - die rotschwarz gestreiften Wanzen bilden einen starken Kontrast zum zarten Gelbgrün der Dille.  








VERLINKT MIT 

Kommentare:

  1. Ojjaaa, diese Viecher kenne ich,
    ich wußte nicht, wie die heißen. Die krabbeln immer im Garten meiner
    Seniorin herum.
    Wunderschöne und die Krabbler sind ja auch so schön anzusehen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne Aufnahmen, obwohl ich diese Viecher gar nicht mag
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön dein Tanz in den Dillspitzen!
    Die Farben gefallen mir so gut! Daumen hochfür die kleinen Wanzen.
    Liebe MaMo Grüße zu dir sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Wie chic diese Viecher gekleidet sind, ganz in schwarz-rot-gestreift....... da findet man selbst bei dieser Tierart etwas Schönes!
    Ganz tolle Fotos!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, supertolle Bilder sind es. Ich habe leider jetzt nicht so viel Zeit alle Blogs, die ich sonst lese, durchzustöbern. Danke für deinen Kommentar und du kannst hier auch auf ungarisch bei mir lesen: http://utazasbolond.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Andi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Veronika,
    der Käfer ist farblich so schön konträr zu dem hellen Grün. All´ die kleinen Details, die ich erkennen kann, sind wundervoll. Herrliche Fotos !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Fotos! Die Farbe und Schärfe - toll!!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  8. Pretty bugs! Black and red is a very striking combo.

    AntwortenLöschen