Freitag, 17. Juli 2015

Küchengarten-Grazien

Auch im Gemüsegarten blüht es so schön! Oregano- und Ysopblüten erfreuen Bienen und Schmetterlinge. Auf den großen Dillblüten sind die Streifenwanzen auf Partnersuche. Und zwischendrin, wo eigentlich Ordnung sein sollte und ebene Wege, da öffnen Wildplanzen und wildaufgegangene Kulturpflanzen ihre Knospen. Ich konnte nicht widerstehen und musste einen Strauß aus diesen wilden Schönheiten zusammenstellen, obwohl ich mir eigentlich vorgenommen habe, diesmal mit einem "ordentlichen" Blumenstrauß am Friday Flowerday teilzunehmen. Aber naja, das wird schon noch... Heute seht ihr hier Wilde Malven, Oreganoblüten, Ysopblüten, rosa Kornblumen, Jungfer im Grünen, Dillblüten, Rittersporn,Wilde Möhre, Natternkopf, Schleifenblumen. Ich hoffe, ihr mögt sie so gerne wie ich!
















VERLINKT MIT


Kommentare:

  1. ...oh wie wunderschön, so ein bunter Kräuterstrauß...gefällt mir sehr,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Dein Strauß ist wunderschön und bestückt mit all meinen Lieblingsblumen, einfach fantastisch
    GLG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. Toll, was sich da in eurem Garten finden lässt!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Such a beautiful and eatable bouqet! Have a wonderful week.

    jannicke

    AntwortenLöschen