Mittwoch, 15. Juli 2015

Brombeer Lavendel Smoothie

Zart cremiges Lila und ein Hauch feiner Lavendelduft - damit betört dieser Smoothie. Und er kann noch mehr. Durstlöscher und Vitaminbombe in einem, begleitet er durch heiße Sommertage. Ihr könnt so viel Flüssigkeit hinzufügen wie ihr möchtet. Manche trinken lieber dünnere Smoothies, andere wieder mögen es cremiger. Wenn ich wirklich durstig bin, bevorzuge ich ihn flüssiger. Zum Naschen und genießen darf es gerne schaumig und dickflüssiger sein.


Lila Sommergarten

2 Handvoll Brombeeren
1 reife Banane
1 Handvoll Schafgarbe/Löwenzahnblätter
5-7 Lavendelblüten
1 kl Rosmarinzweig
300 ml Mandelmilch


Anstelle der Schafgarbe bzw. der Löwenzahnblätter könnt ihr auch anderes Grün (Spinat, Salat, Grünkohl, Mangold oder auch Wildkräuter wie Giersch oder Brennessel) verwenden.

Statt Mandelmilch eignet sich natürlich auch Wasser.





VERLINKT MIT



Kommentare:

  1. Na das ist doch mal ein ganz anderer Smoothie von der Zusammenstellung der Zutaten. Danke für das Rezept.
    Grüße in den Abend - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal was ganz anderes als Brombeeren mit Quark, wie bei mir ;-)
    Auf Rosmarin stehe ich total, vielleicht fange ich damit mal an...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen