Mittwoch, 11. März 2015

Feentanz

Unser Garten hat zwei neue Bewohner. Eine Helleborus orientalis und eine Fritillaria meleagris, beide äußerst grazile Geschöpfe, die früh und auch bei Kälte wunderschön blühen. Heute nicken ihre prächtigen Blütenköpfe im Regen und bringen Farbe in den grauen Tag. Vom Fenster aus sehen sie aus wie tanzende Märchenwesen.












VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Zauberhafte Bilder von diesen unglaublichen Schönheiten. Die Helleborus orientalis lässt mein Herz dahin schmelzen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder. Über DaWanda hab bin ich auf Deinen Blog "gestolpert" und habe beschlossen zu bleiben ;-)
    Würde mich freuen, wenn auch Du uns folgst.
    Liebe Grüße
    Julia von traumgenäht

    AntwortenLöschen