Samstag, 7. Dezember 2013

Rustikale Werkzeuge fürs weihnachtliche Festmahl 

Warum Silberbesteck, wenn es sich auch mit Holz stilvoll essen lässt!
Holzlöffel liegen gut - und angenehm warm - in der Hand und müssen nicht poliert, höchstens ab und zu geölt werden. Und warum eigentlich entweder oder? Silber und Holz ergänzen sich perfekt und verbinden Feierliches mit Ursprünglichem.


Löffel aus Marillen- und Zwetschgenholz für Zucker, Honig, Marmelade, Joghurt 
oder auch für Babys

Salz&Gewürzlöffel aus Rebholz


Löffel aus Kischholz


Salz&Gewürzlöffel aus Rebholz


Löffel aus Rebholz

Salatbesteck aus Marillen- oder Rebholz


Reislöffel, Pfannenwender und Kochlöffel aus Marillenholz


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen